Schamlippenverkleinerungen

Durch meine langjährige operative Erfahrung, vorallem auch im gynäkologisch-ästhetischen Bereich biete ich Schamlippenverkleinerungen an, für Frauen die unter zu großen oder asymmetrischen inneren Schamlippen leiden. Dazu gehören Schmerzen z.B. beim Fahrradfahren, sonstigen sportlichen Betätigungen, beim Geschlechtsverkehr etc.

Eine solche Operation wird in der Regel von den Krankenkassen nicht übernommen, da sie nach Sozialgesetzbuch  den „Schönheitsoperationen “ zugeordnet wird.

Ich führe diese Operationen ambulant durch.  Sprechen Sie mich gerne an und machen Sie einen ausführlichen Beratungstermin aus.