Philosophie

Ein offenes Ohr für die Belange und Fragen meiner Patientinnen in allen Lebenslagen zu haben.

Behandlungen entsprechend den Bedürfnissen und Wünschen der Patientinnen anzubieten.

 

Prinzipiell sind wir eine Bestellpraxis. Das heißt, dass wir Termine in unterschiedlichen Längen für die verschiedenen Behandlungsbedürfnisse vergeben, um so geringstmögliche Wartezeiten zub realisieren.

Wir bitten deshalb um Terminvereinbarung mit möglichst genauem Behandlungsgrund.

In dringenden Fällen geht es natürlich auch ohne Termin,- dann aber bitte Zeit mitbringen und möglichst vorher telefonisch melden. Wir können Ihnen  dann sagen, wann es kürzere Wartezeiten gibt.

Leider kann es auch trotz Terminvereinbarung gelegentlich zu Wartezeiten kommen, da es bei einer individuellen Behandlung und aufgrund von unvorhersehbaren Problemen nicht immer planbar ist, wie viel Zeit ich für eine Patientin benötige. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte mit und gegebenenfalls einen Überweisungschein.

Falls Sie am vereinbarten Termin verhindert sind, sagen Sie bitte rechtzeitig ab.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Wünsche oder Anregungen haben.